Aktuelle Nachrichten der Freiwilligen Feuerwehr Frankenburg

Tierrettung

Katze aus Kanal gerettet

Aufmerksame Passanten nahmen in einem Kanalschacht in der Hauptstraße eine schreiende Katze war und alarmierten daraufhin die FFF. Die ausgerückte Einsatzmannschaft sicherte die Einsatzstelle ab. Im Anschluss wurde der Kanal geöffnet und es konnte eine verängstigte und durchnässte Katze in zirka zwei Meter Entfernung vom Schacht war genommen werden. Es…

Mehr Lesen

Neue Getränketräger und Essenstablett

Fünfzig Arbeitsstunden investiert

Um für den großen Ansturm beim Bezirks- und Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2016 gerüstet zu sein, wurden von den Kameraden Franz Dachs jun., Franz Dachs sen. und Horst Eder jun., zwanzig neue Getränketräger und vierzehn Essenstablett angefertigt. Wir bedanken uns bei den Kameraden für die hervorragende Umsetzung.

Mehr Lesen

Ausflug der Altkommandanten

Besichtigung der Fa. AVIA Seifriedsberger

Eine Besichtigung der Fa. AVIA Seifriedsberger in Ried/I. stand für die Altkommandanten von Frankenburg auf dem Programm. In einer Führung durch das Firmenareal wurde den Teilnehmern das Geschäftsfeld des Betriebes näher gabracht. Im Anschluss fand der Ausflug bei einer gemütlichen Einkehr seinen Abschluss. Die Kommandanten bedanken sich bei Norbert Huemer…

Mehr Lesen

Sturmeinsatz

Baum droht auf die Straße zu stürzen

Zu einem Sturmeinsatz wurde heute zur Mittagszeit die FFF in die Ortschaft Ottokönigen gerufen. Ein Baum, welcher beim stürmischen Wetter der letzten Tage, umgeknickt war und sich in andere Bäume verkeilte, drohte auf die Straße zu stürzen. Durch den Einsatz der Seilwinde des RLFA gelang es, den Baum auf den…

Mehr Lesen