Aktuelle Nachrichten der Freiwilligen Feuerwehr Frankenburg

Brandmeldealarm

Einsatz am Montagmorgen

Zu einem Brandmeldealarm in einem metallverabeitenden Betrieb wurde die Feuerwehr Frankenburg am Montag um 07:26 Uhr früh alarmiert. Die Lageerkundung ergab einen Fehlalarm.

Bilder: ©Symbolfoto FFF

Mehr Lesen

Fahrzeugbergung

Pkw in Straßengraben

Zu einer Fahrzeugbergung musste die Feuerwehr Frankenburg am Mittwoch Abend in die Ortschaft Unterau ausrücken. Ein Pkw Lenker verlor, bei spiegelglatter Fahrbahn, die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam im Straßengraben zum Stillstand. Um keine weiteren Schäden am Unfallfahrzeug zu verursachen, wurde eine schonene Bergung mittels Kran des…

Mehr Lesen

Sturmeinsätze

mehrere Einsätze für die FFF

Von einer besinnlichen Vorweihnachtszheit konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Frankenburg nicht sprechen. Durch das Sturmtief "Zoltan" verursachte Sturmschäden erforderte vier Einsätzen, in den letzen zwei Tagen. Zweimal war der Einsatz des Wechselladefahrzeuges mit Kran notwendig, um beschädigte Dächer notdürftig abzudichten und einen durch den starken Regen, immerhin 42,8 Liter in 36…

Mehr Lesen

Brandmeldealarm

Brandmeleanlage ausgelöst

Zu einem Brandmeldealarm in einem Holzverarbeitungsbetrieb wurde die Feuerwehr Frankenburg um 07:33 Uhr gerufen. Die Lageerkundung ergab einen Täuschungsalarm. Somit konnte der ausgerückte Brandeinsatzzug wieder in die Einsatzzentrale einrücken.

Bilder: ©Symbolfbild FFF

Mehr Lesen

Fahrzeugbergung

geparkter Pkw machte sich selbstständig

Zu einer Fahrzeugbergung wurde die Feuerwehr Frankenburg kurz vor Mitternacht in die Ortschaft Loixigen alarmiert. Ein geparktes Fahrzeug hatte sich aus unbekannter Ursache selbständig gemacht, rollte über eine Böschung und krachte anschließend gegen eine Steinmauer. Das Fahrzeug konnte mittels Seilwinde geborgen und anschließend sicher abgestellt werden.

Die…

Mehr Lesen

Wasserschaden

Technischer Einsatz

Zu einem Wasserschaden musste die Feuerwehr Frankenburg am Donnerstag Nachmittag, in die Ortschaft Innerleiten, ausrücken. Durch einen Defekt war es zu einem Wassereintritt in ein, im Bau befindliches, Wohnhaus gekommen. Die ausgerückte Einsatzmannschaft konnte das Wasser, mittels Nasssauger, abpumpen.

Bilder: ©Peter Stiegler

 

Mehr Lesen

Technischer Einsatz

Bäume drohten umzustürzen.

Zwei Bäume, welche in der Zipfer Straße umzustürzen drohten, erforderten den Einsatz der Feuerwehr Frankenburg am Sonntagmittag. Die ausgerückte Einsatzmannschaft konnte durch das Fällen der Bäume eine weitere Gefährdung der Verkehrsteilnehmer auf der stark frequentierten Straße verhindern. Im Einsatz standen 17 Mann mit drei Fahrzeugen.

Bilder: ©Peter Stiegler

Mehr Lesen

Technische Einsätze

mehrere Einsätze am Nachmittag

Auch am Nachmittag stand die Feuerwehr Frankenburg mehrmals im Einsatz. Unter anderem unterstützte das Wechselladefahrzeug mit Kran die Kameraden der Feuerwehr Pehigen um die Straße Richtung Hoblschlag frei zu halten. 

Bilder: ©Pascal Zoister

Mehr Lesen

Technische Einsätze

mehrere Einsätze

Zu mehreren Einsätzen musste die Feuerwehr Frankenburg am Samstag vormittag ausrücken. Einsatzgrund waren Fahrzeugbergungen und das Aufarbeiten von Bäumen Aufgrund von Schneedruck. Im Einsatz standen 30 Mann mit vier Fahrzeugen.

Bilder: ©Thomas Derflinger

Mehr Lesen

Fahrzeugbergung

Einsatz im Redltal

Um 20:32 Uhr wurde die Feuerwehr Frankenburg zu einer Fahrezugberung auf der L1068 ins Redltal gerufen. Die Lenkerin eines Klein-Lkw verlor bei tiefwinterlichen Fahrverhätlnissen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und rutschte in den Straßengraben. Mittels Seilwinde und Greifzug konnte das Fahrzeug geborgen werden. Die Feuerwehr Frankenburg stand mit dem Technischen…

Mehr Lesen