Aktuelle Nachrichten der Freiwilligen Feuerwehr Frankenburg

Fahrzeugbergung

erster Einsatz im Jahr 2022

Zu einer Fahrzeugbergung wurde die FF Frankenburg am Sonntag um 03:47 Uhr nachts alarmiert. Ein Pkw Lenker war auf der L1068 mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und in den Graben gerutscht. Das Fahrzeug konnte mittels Seilwinde des RLFA geborgen werden. Die FFF stand mit dem technischen Kurzzug um…

Mehr Lesen

Eingeschlossene Person in Lift

eine Person aus Lift befreit

Zu einer eingeschlossenen Person in Lift wurde die FF Frankenburg am Donnerstag vormittag, in ein Mehrparteienhaus in der Badstraße, alarmiert. Bei der Lageerkundung wurde eine Person im Aufzug wahrgenommen und im Anschluss durch die Einsatzkräfte befreit. Die FFF stand mit dem Technischen Kurzzug und 16 Mann im Einsatz.

Mehr Lesen

Lkw Bergung

Mit Sattel von Straße abgekommen

Um 16:57 Uhr wurde die FF Frankenburg zur Unterstützung bei einer Lkw Bergung in der Ortschaft Klanigen alarmiert. Die Kameraden der Feuerwehr Riegl versuchten bereits vorab, durch das Anlegen der Schneeketten den ungarischen Sattelschlepper zu bergen, was jedoch misslang. Das Schwerfahrzeug konnte schließlich mittels Schleppstange und Tanklöschfahrzeug aus der…

Mehr Lesen

Brandverdacht

starke Rauchentwicklung

Am Mittwoch vormittag musste der Brandeinsatzzug der FF Frankenburg, zu einem Brandverdacht in die Raiffeisenstraße ausrücken. Durch einen Defekt an der Zentralheizung war es in einem Einfamilienhaus zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Der Angriffstrupp führte umgehend Kontrollen mit der Wärmebildkamera durch. Anschließend wurden umfangreiche Belüftungsmaßnahmen durchgeführt.

©Peter Stiegler, Andreas Reifetshammer

Mehr Lesen

Technischer Einsatz

Einsatz nach Lkw Unfall

Zu einem vierstündigen Einsatz musste die FF Frankenburg am Dienstag ausrücken. Nach einem Lkw Unfall in Pramet musste, nach dem Auftrag der Polizei die Straße Richtung Ried gesperrt werden. Die Einsatzkräfte der FFF leiteten daraufhin den Schwerverkehr über Ampflwang um. 

Bilder: ©Symbolbild FFF

Mehr Lesen

Fahrzeugbergung

Mit Kleinbus von Straße abgekommen

Zu einer Fahrzeugbergung wurde die FF Frankenburg am Sonntag früh nach Zipf alarmiert. Die Lenkerin eines Kleinbusses war bei tiefwinterlichen Fahrverhältnissen von der Straße abgekommen und in den Straßengraben gerutscht. Zur Bergung des Fahrzeuges wurde die BTF Brauerei Zipf nachalarmiert. Durch den Einsatz von zwei Seilwinden gelang es, das Fahrzeug wieder…

Mehr Lesen

Wasserschaden

überfluteter Keller

Zu einem Wasserschaden musste der technische Zug der FF Frankenburg am Freitag um halb zwei Uhr nachmittags ausrücken. Durch einen Defekt an der Übergabestation der Fernwärme, stand der Keller einer Bäckerei am Marktplatz cirka einen Meter unter Wasser. Durch den Einsatz von Tauchpumpen und eines Nasssauergers wurde das Wasser…

Mehr Lesen

Tierrettung

Katze von Baum gerettet

Zu einer Tierrettung wurde die FF Frankenburg am Allerheiligentag gerufen. Die kleine Katze Diego war in rund 15 Metern Höhe auf einem Baum gefangen. Durch den Einsatz der dreiteiligen Schiebeleiter gelang es der Einsatzmannschaft die Katze, welche sich mit einem Bein an einer Astgabel verhängt hatte, zu befreien. Das Tier…

Mehr Lesen

Brand Gewerbebetrieb

Großeinsatz für die Feuerwehr

Gemeinsam mit vierzehn weiteren Feuerwehren aus der Umgebung wurde die FF Frankenburg am Montag um 08:26 Uhr, zu einem Brandeinsatz nach Zipf alarmiert. Umgehend rückten von der Einsatzzentrale Frankenburg ein SEW der RK Ortsstelle Frankenburg, sowie der erweiterte Brandeinsatzzug der FFF, mit 22 Mann aus. Auf dem Gelände…

Mehr Lesen

Verkehrsunfall

Auffahrunfall

Um kurz vor 18 Uhr musste der technische Zug der FF Frankenburg zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall ausrücken. Nach einem Auffahrunfall auf der L509, in Höhe der Vöcklamarkter Straße, musste die ausgerückte Einsatzmannschaft ausgetretene Betriebsmittel binden, die Fahrbahn von Autoteilen säubern, sowie die beiden Unfallfahrzeuge bergen. Neben der FFF standen die…

Mehr Lesen